Test Facility Forum 2024

TFF 2024

Am 17. und 18. September 2024

Mobilität - Entwickeln und Testen.

Innovation, Vernetzung und Fortschritt an einem Ort. Das 20. Test Facility Forum vom 17. und 18. September 2024.

Das führende Event für Planer, Nutzer und Betreiber.

Das Test Facility Forum (TFF) bietet Fachleuten eine Plattform, um sich zum Thema „Mobilität – Entwickeln und Testen“ auszutauschen. Durch Vorträge von Experten zu innovativen Technologien und Lösungen dient das TFF als Ort des Austauschs für zukunftsweisende Ideen und fördert die Zusammenarbeit auf globaler Ebene.

Tauchen Sie ein in die Welt des Test Facility Forums.

Interessante Gespräche, spannende Vorträge und eine angenehme Atmosphäre: Ein Vorschau auf das TFF 2024.

Video abspielen

Mehr Dialog und Zusammenarbeit.

Das TFF ist mehr als nur ein Forum; es ist eine Gelegenheit, sich mit den treibenden Kräften der Branche zu vernetzen, von führenden Experten zu lernen und Einblicke in die Zukunft der Testanlagen zu erhalten.

Das Programm.

Mit einer sorgfältig kuratierten Auswahl an Themen und Sprechern widmet sich das Forum den wichtigsten Fragen und Innovationen der Branche. Das Programm reicht von technischen Deep-Dives bis hin zu strategischen Diskussionen über die Zukunft der Testanlagen.

Jede Session ist darauf ausgerichtet, praktisches Wissen und Einblicke zu vermitteln, die Sie direkt in Ihrer Arbeit anwenden können.

Melden Sie sich jetzt für das TFF 2024 an oder laden Sie sich unseren Info-Flyer herunter.

Die Referenten des TFF 2024

Zum Jubiläum des TFF erwartet Sie eine besondere Auswahl an hochkarätigen Referenten. Diese führenden Experten aus dem Bereich „Mobilität – Entwickeln und Testen“ präsentieren innovative Technologien und Lösungen. 

Die Referenten des TFF 2024

Zum Jubiläum des TFF erwartet Sie eine besondere Auswahl an hochkarätigen Referenten. Diese führenden Experten aus dem Bereich „Mobilität – Entwickeln und Testen“ präsentieren innovative Technologien und Lösungen. 

Jetzt anmelden und dieses Jahr dabei sein.

Reservieren Sie Ihren Platz für das 20. Test Facility Forum
vom 17. und 18. September 2024.

Test Facility Forum 2024.

Jetzt anmelden und sich auf Diskussionen und Vorträge von führenden Branchenexperten freuen.

475 €

zzgl. MwSt.

Nur noch bis 15.07.2024

inkl. Mittagessen, Snacks, Erfrischungsgetränke, Dokumentation und Abendveranstaltung

Bilder und Impressionen der letzten Jahre.

Lassen Sie sich von den lebendigen Eindrücken vergangener Veranstaltungen inspirieren und spüren Sie die Energie und Dynamik des Forums.

Video abspielen
Video abspielen

Das CongressForum Frankenthal.

Seit 1991 finden im CongressForum Frankenthal Veranstaltungen statt, das mit seinen modernen Räumlichkeiten und 22 eleganten Sälen auf 3500 Quadratmetern eine optimale Veranstaltungsstätte bietet.

Besucher werden eingeladen, Frankenthal zu erkunden, wo sie historische Sehenswürdigkeiten wie das Erkenbert-Museum, die Ruine des Augustiner-Chorherrenstiftes oder die barocke Dreifaltigkeitskirche entdecken können. Auch die nahegelegenen Pfälzer Weingüter und Bad Dürkheim bieten attraktive Ausflugsmöglichkeiten.

Ein Aufenthalt verspricht somit nicht nur fachlichen Austausch, sondern auch kulturelle und genussvolle Erlebnisse.

CongressForum Frankenthal

Stephan-Cosachhi-Platz 5
67227 Frankenthal
49.53020°N | 8.35279°E

Wer steckt hinter dem TFF?

Hinter dem Test Facility Forum steht das engagierte Team von SBI, das sich jedes Jahr um die Organisation und Durchführung dieses einzigartigen Events kümmert.

Das sind wir.

Mit einem Auge für Innovation und einem Herz für den fachlichen Austausch schafft SBI WBI nicht nur eine Plattform für Wissensvermittlung und Networking, sondern fördert auch aktiv die Entdeckung und Implementierung neuester technologischer Entwicklungen.

Die kulturelle Note des TFF.

Seit 2007 bereichert Uli Ehret das TFF mit seiner Aquarellkunst. Im Foyer des CongressForums Frankenthal präsentiert er jedes Jahr seine neuen Kunstwerke und bietet zudem seine bereits fertigen Werke zum Verkauf an.

Seine Leidenschaft für das Malen von Rennwagen und Automobilen, die bis in seine Kindheit zurückreicht, sowie seine Fähigkeit, mittels Aquarell Bewegung und Geschwindigkeit meisterhaft darzustellen, machen seine Werke einzigartig.

Sind Sie dieses Jahr dabei?

Melden Sie sich jetzt für das 20. Test Facility Forum an.
17. und 18. September 2024

Haben Sie noch Fragen zum Test Facility Forum?

Ja, aber der Teilnahmepreis verändert sich dadurch nicht. Der Gesamtpreis muss immer entrichtet werden. Wenn trotzdem eine Teilnahme an nur einem Tag gewünscht ist, bitten wir um Mitteilung.

Für Übernachtungsmöglichkeiten während des Test Facility Forums haben wir Hotelkontingente für Teilnehmende reserviert.

Im Victor’s Residenz-Hotel Frankenthal haben Sie die Möglichkeit, eine Übernachtungsmöglichkeit mit dem Stichwort „Test Facility Forum“ bis zum 22.08.2024 zu buchen. Reservierungen können telefonisch unter +49 89 379794 – 100, per E-Mail an info.cro@victors.de oder per Online-Buchung vorgenommen werden.

Die individuell vorgenommenen Buchungen müssen per Kreditkarte garantiert werden und können bis 7 Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden. Der Preis für ein Einzelzimmer beträgt 95,00 EUR pro Nacht, exklusive Frühstück, inklusive MwSt. Ein Doppelzimmer kann gegen einen Aufpreis von 20,00 EUR gebucht werden.

Frühstück kann vorab für 12,50 EUR pro Person und Tag dazugebucht werden. Falls Sie sich erst am Tag selbst im Hotel zum Frühstück entscheiden, werden 18,00 EUR pro Person und Tag berechnet.

Für die Teilnehmenden des Test Facility Forums stehen am Veranstaltungsort CongressForum Frankenthal über 300 kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Bitte folgen Sie dem Parkleitsystem zu den Parkplätzen P6/P7, um einen geeigneten Stellplatz zu finden.

An der Veranstaltung beteiligen sich hauptsächlich Teilnehmer und Referenten aus dem deutschsprachigen Raum ergänzt durch einige internationale Teilnehmer. Dazu gehören Nutzer, Betreiber und Anbieter von Prüfeinrichtungen, sowie das Team von SBI WBI.

Vor und nach den Vorträgen gibt es immer freie Zeit, um mit anderen ins Gespräch zu kommen. Außerdem laden gemeinsame Kaffee- und Mittagspausen sowie eine Abendveranstaltung dazu ein, sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen.